Ella Green lebt im schönen Oberbayern, wo sie geboren und aufgewachsen ist. Ihren Erstling, einen erotischen Liebesroman, veröffentlichte sie im Jahr 2014 auf Amazon. Ihre Geschichte fand großen Gefallen bei den Lesern und seither hat sich die 34 Jährige Autorin dem Genre Romance verschrieben. In 2016 flüchtete sie kurz in das Genre Drama, wo sie mit ihrer Painful Reihe über häusliche Gewalt und sexuellen Missbrauch und in ihrer Silent Dilogie über Borderline schrieb. Anfang 2017 kehrte sie zu ihren Wurzeln zurück und veröffentlichte mit „Küsse unterm Apfelbaum“ den ersten Band ihrer Melfort Reihe. Diese Liebesroman Reihe spielt in dem idyllischen, kanadischen Dorf Melfort. Ebenfalls zu dieser Buchreihe gehören: „Dating Queen im Liebeschaos“ und „Cappuccino für Zwei“. Im Herbst 2017 wird der 4 Teil mit dem Titel „High Heels, Cowboys & die Liebe“ veröffentlicht. Weitere Bände der Reihe, deren Geschichten unabhängig voneinander gelesen werden können, sind geplant.